LABORIE ÜBERNIMMT UROMED TECHNOLOGY, INC.

LABORIE ÜBERNIMMT UROMED TECHNOLOGY, INC.

Der Vertrag zwischen LABORIE und UroMed Technology, Inc. zur Übernahme von deren Beckenbodenmuskel-Rehabilitationssparte ist unterzeichnet. UroMed Technology, Inc. ist Entwickler, Hersteller und Anbieter von innovativen und fortschrittlichen Biofeedbackgeräten und elektrischen Stimulationssystemen, Zubehörteilen und Verbrauchsartikeln gegen Beckenbodendysfunktion bei der Behandlung von Harn- und Stuhlinkontinenz.

„Diese Akquisition stärkt unsere Position im Bereich der Beckenbodenmuskel-Rehabilitation und erweitert unsere Präsenz im konservativen Therapiesektor, weil wir nun Marken anbieten können, die für Innovation und Qualität stehen“, erklärt Brian Ellacott, Präsident und CEO. „Sowohl LABORIE als auch UroMed Technology, Inc. wollen den medizinischen Fachkreisen bessere Produkte und Dienstleistungen anbieten und das Leben derer, die unsere Produkte verwenden, lohnenswerter und würdiger machen. Indem wird bestehende Produktlinien mit unserer umfangreichen Kundenbasis kombinieren, können wir unseren Kunden weltweit mehr und bessere Angebote machen.“

Über LABORIE

LABORIE (www.laborie.com) mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, ist ein führendes international aufgestelltes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb innovativer Medizintechnik und Verbrauchsartikel für die Diagnose und Behandlung von Harn- und Stuhlinkontinenz sowie anderen Beckenbodenerkrankungen in den Fachgebieten Urologie, Gynäkologie und kolorektalen Medizin spezialisiert hat.