LABORIE FEIERT 50 JAHRE INNOVATION

LABORIE FEIERT 50 JAHRE INNOVATION

ERFOLGREICHES KANADISCHES ENTREPRENEUR-UNTERNEHMEN ZÄHLT HEUTE ZU DEN AM SCHNELLSTEN WACHSENDEN UNTERNEHMEN WELTWEIT IN DER MEDIZINTECHNIKBRANCHE

Laborie Medical Technologies („LABORIE“), ein führender internationaler Entwickler und Hersteller medizinischer Produkte für die Beckengesundheit und Gastroenterologie, ist stolz darauf, 50 Jahre Innovation und Engagement zur Verbesserung des Lebens von Patienten mit urologischen und gastrointestinalen (GI) Erkrankungen zu feiern.

LABORIE wurde 1967 in Montreal von Raymond Laborie gegründet. Von Anfang an war Innovation eines der Hauptanliegen von Laborie. 1984 revolutionierte LABORIE die Diagnose und Behandlung von Inkontinenz durch Einführung des weltweit ersten Urodynamik-Systems, mit dem Symptome der unteren Harnwege (Lower Urinary Tract Symptoms, LUTS) schneller, objektiver und genauer diagnostiziert werden konnten. Heute ist die neueste Generation des Aquarius™ das in Lehrkrankenhäusern, Hochschulzentren und großen Arztpraxen weltweit am häufigsten verwendete Urodynamik-System.

„LABORIE ist nach wie vor von dem unternehmerischen Geist unseres Gründers geprägt. Wir arbeiten kontinuierlich mit unseren Kunden zusammen, um neue diagnostische und therapeutische Lösungen für Erkrankungen des Beckenbodens und des Magendarmsystems zu schaffen“, so Brian Ellacott, Präsident und CEO von LABORIE. „Dieses 50-jährige Jubiläum bezeugt das Engagement unserer Kunden und Mitarbeiter, kontinuierlich nach Innovation zur Verbesserung der Patientenergebnisse zu suchen“.

LABORIE ist heute ein branchenführender Hersteller und Anbieter von Geräten und Verbrauchsmaterial für die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen im Beckenraum und im Magen- und Darmtrakt. Das Unternehmen ist organisch und durch 12 Akquisitionen in den letzten 4 Jahren gewachsen und hat sich zu einem international aufgestellten, vollständig integrierten Medizinprodukteunternehmen entwickelt.

LABORIE wird von einer Belegschaft von mehr als 420 Mitarbeitern weltweit unterstützt. Die Geschäftszentrale befindet sich in Mississauga, Kanada, und es gibt Herstellungsstandorte in Kanada, den Vereinigten Staaten, in der Schweiz und in den Niederlanden. Das Unternehmen ist heute einer der größten Medizinprodukte-Hersteller in Kanada und zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Im September 2016 wurde LABORIE zum jüngsten Neuzugang im Portfolio von Patricia Industries an Wachstumsunternehmen. Unter anderem gehören Mölnlycke Health Care, Permobil, Aleris und BraunAbility zu den bestehenden Healthcare-Holdings. Patricia Industries ist eine Sparte der Investor AB, die vor einhundert Jahren von der Familie Wallenberg gegründet wurde und führender Eigner von hochwertigen internationalen Unternehmen ist. Zu den Holdings zählen unter anderem Atlas Copco, SEB, ABB, AstraZeneca und Ericsson.

Über LABORIE

LABORIE ist ein branchenführender Hersteller und Anbieter von Geräten und Verbrauchsmaterial für die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen im Beckenraum und im Magen- und Darmtrakt. Seit der Firmengründung im Jahr 1967 steht die Verwirklichung innovativer und umfassender Lösungen für bessere Diagnose- und Behandlungsergebnisse bei Patienten weltweit im Mittelpunkt der Tätigkeit von LABORIE. LABORIE ist ein Portfolio-Unternehmen von Patricia Industries, einer Sparte der Investor AB.